KLATSCH - Die Hundeschule
Training mit Herz & Verstand


MELISSA WAGEMANN


Mein Name ist Melissa Wagemann, ich bin 27 Jahre alt und Hundetrainerin - mit der Erlaubnis des Veterinärdienst zum Ausbilden von Hunden für Dritte und zur Anleitung der Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter (§11 Abs. 1 Nr. 8f TierSchG).

Aufgewachsen bin ich in Osnabrück - natürlich mit einem Hund. Den eigenen - Retro-Mops Joshi - habe ich seit 2010.
Das erste gemeinsame Jahr verlief ohne besondere Vorkommnisse und er wuchs zu einem fröhlichen, jungen Hund heran.
Im zweiten Jahr veränderte sich alles:
Kastration, Biss durch einen anderen Hund ins Gesicht und die ab dem Zeitpunkt entstandene Unsicherheit und Nervosität machten unser Zusammenleben und unsere Spaziergänge zu einem Spießroutenlauf.

Das sollte aber kein Dauerzustand sein.
Joshi so ängstlich und unsicher zu sehen besorgte mich.
Ich besuchte viele Hundeschulen und lernte viele verschiedene Trainingsmethoden kennen. Für jede Erfahrung bin ich dankbar.

2014 fiel mir das Buch "Leinenrambo" von Sabrina Neubauer-Reichel in die Hände und überzeugte mich von Beginn an. Auch ich wollte meinem Hund so eine wertschätzende Erziehung zukommen lassen, fand die Organisation "Trainieren-statt-Dominieren" und damit meine Mentoren Nina Werner und Wibke Hagemann.

Ab diesem Zeitpunkt hatte ich meine Trainingsphilosophie gefunden und begann meine Ausbildung zur Hundetrainerin.

Wenn auch Sie den Unterschied kennenlernen wollen,
schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an!

Überzeugen Sie sich selbst!